Willkommen zu Hause ...

HOTEL IL CAMINETTO - INSEL ELBA: DIE EIGENSCHAFTEN UNSERES HOTELS

Ein unglaubliches Erbe natürlicher Schönheiten: die Insel Elba ist 224 km2 groß und hat eine 147 km lange Küste; es gibt unzählige Strände, einer schöner als der andere. Hier ist für jeden Geschmack was dabei: heller oder dunkler Sand, Kies, Klippen und mehr.

Acht malerische Gemeinden (Portoferraio, Marciana, Marciana Marina, Campo nell'Elba, Capoliveri, Porto Azzurro, Rio nel'Elba, Rio Marina), ein abwechslungsreiches Terrain mit überwiegend Hügel- und Bergland und dem über 1.000 m hohen Monte Capanne, üppige, urwüchsige Natur und eins der schönsten und saubersten Seegebiete im ganzen Mittelmeer erwarten Sie zu einem unvergesslichen Urlaub.


Hotel Il Caminetto - Insel Elba


Das mitten im Grünen gelegene Hotel (80 m ü.d.M.) ist auf natürliche Weise klimatisiert (3-4° niedrigere Temperaturen als an der Küste) und verfügt über 17 Zimmer mit Bad (Dusche), Farbfernseher, Telefon, Safe, Heizung, Privatparkplatz, ein typisches Restaurant mit Terrasse und Aussicht auf die Bucht von Portoferraio, Schwimmbad, Garten mit Kinderspielgeräten.

Das Hotel ist strategisch absolut günstig gelegen: im Zentrum der Insel, nur 5 km entfernt vom Hafen von Portoferraio; genau richtig für alle, die gerne die abwechslungsreiche Landschaft auf Elba genießen wollen. Alle Ortschaften, Sehenswürdigkeiten und Strände sind in Reichweite.

Ideal für Familien mit Kindern und alle, die Stress und Lärm hinter sich lassen wollen, wenn sie den Tag am Strand oder die Nacht in der Disco verbracht haben.

Haustiere sind grundsätzlich erlaubt, solange sie nicht stören. Sie haben allerdings keinen Zutritt zu den Gemeinschaftsbereichen (Restaurant, Schwimmbad etc.)..

Der Betrieb ist als Restaurant entstanden - daher auch der Name 'IL CAMINETTO' - und ist stolz auf seine gastronomische Tradition. Die meisten Gerichte orientieren sich an der toskanischen, speziell elbanischen Kochkultur. Wir legen großen Wert auf die Küche, alle Geschmacksrichtungen und Aromen werden meisterhaft zubereitet.
Die einfachen Gerichte spiegeln die Tradition und die lange, von Armut und Elend gekennzeichnete Geschichte des Gebiets wider. Denn die schwierigen Lebensbedingungen zwangen die Einheimischen früher dazu, leicht zugängliche Nahrungsmittel zu verwenden, besonders Fischereierzeugnisse, die mit einfachen, aber unverfälschten und leckeren Zutaten aus dem Hinterland gekocht wurden

Seit 1970 befindet sich der Betrieb in Familienbesitz und wird von derselben Familie geleitet, die sich jeden Tag mit professionellem Einsatz und Herzlichkeit bemüht, Ihren Urlaub so zu gestalten, dass er zumindest Ihren Erwartungen entspricht. Das ist für sie nämlich die wichtigste der verschiedenen Marketingpraktiken.


Insel Elba - Hotel Il Caminetto
ANGRAGE UND BUCHUNGEN
MITTEN IM GRüN DES PARKS
Das Hotel Il Caminetto ist eine der wenigen Fremdenverkehrseinrichtungen auf Elba, die direkt im Nationalpark Toskanische Inseln liegen. Das inmitten unberührter Natur in einem blühenden, von hundertjährigen Bäumen umstandenen Tal gelegene Hotel nutzt die 'grüne Lunge' als natürliche Klimaanlage. Fast immer weht ein lauer Wind, die Abende sind angenehm kühl. Ganz ohne Lärm. Man schläft mit dem Quaken der Frösche ein und wacht bei Vogelgezwitscher auf.
Mehrere Trekking- und Mountainbike-Wege führen direkt am Hotel vorbei, auf halber Strecke erreicht man den berühmten Wanderweg GTE (Gran Traversata Elbana), der die ganze Insel von Ost nach West durchschneidet.



UMGEBEN VOM BLAU DES MEERS
Wie schön ein Tag am Strand ist, hängt auf Elba immer vom Wind ab.
Bei Nordwind ist es besonders angenehm an einem Südstrand, bei Südwind an einem Nordstrand. Auf die Weise hat man immer klares Wasser ohne Wellengang. Und dann hat man die Qual der Wahl: lieber heller oder dunkler, feiner oder grober Sand, Kies oder Klippen? Lieber ein sonniger Strand oder im Schatten von Pinien? Lieber dicht bei einer Ortschaft oder abgelegen, am besten mit einer Klippe, die in ein paar Zügen erreichbar ist?
Im Hotel Caminetto liegt immer das 'Logbuch' bereit. Außer nützlichen Tips, Buchungsservice etc. gibt es an der Rezeption Informationen zum Wetter, zum Wind und zum Seegang an der ganzen elbanischen Küste.
ÖKOHOTEL FÜR NACHHALTIGEN TOURISMUS
Das Hotel Il Caminetto gehört zu den 26 Hotels auf Elba, die an einem Projekt für umweltfreundlichen Tourismus beteiligt sind.
Praktisch werden bei den Dienstleistungen auf hohem Niveau immer die Umweltverträglichkeit und der Schutz der natürlichen Ressourcen mitbedacht.
Energiesparlampen, Durchflussbegrenzer, Klär- und Aufbereitungssysteme für Brauchwasser, biologisches Bauen bei Renovierungen, Verwendung biologischer Produkte, Verzicht auf GMO-haltige Lebensmittel und Abfalltrennung sind nur einige der Maßnahmen. Außerdem informieren wir die Gäste täglich über die besten Nutzungsmöglichkeiten des Gebiets und Sportmöglichkeiten im Kontakt mit der Natur.
TICKET DER FÄHRE KAUFEN
Die Hoteldirektion übernimmt für Sie den Kauf von Fährtickets zur gewünschten Fahrtzeit und sendet sie Ihnen via Mail; das erspart Ihnen die lästige Ticketbestellung.
NAPOLEON IN SAN MARTINO
Während seines Exils auf Elba war Napoleon Bonaparte so von der Schönheit der Wälder, von der Aussicht auf die Bucht von Portoferraio und vom ganzjährig milden Klima beeindruckt, dass er sich für San Martino als Sommerresidenz entschied. Zusammen mit der Demidoff-Galerie und der prächtigen Gartenanlage gehört die Villa heute zum Napoleonmuseum, das jedes Jahr rund 200.000 Besucher anlockt und damit (gleich nach den Uffizien) das zweitwichtigste Landesmuseum der Toskana ist.
Auch die alten Etrusker haben ihre Spuren in San Martino hinterlassen. Auf dem Castiglione, dem kleinen kegelförmigen Berg vor dem Hotel, finden sich Reste antiker etruskischer Befestigungen und eines vermutlich dem Gott Volturnus geweihten Tempels.